Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Frank-Walter Steinmeier

© über dts Nachrichtenagentur

06.11.2015

Steinmeier Wir können nicht jedes Jahr eine Million Flüchtlinge aufnehmen

„Wir brauchen in Zukunft mehr Europa, wenn wir mit dieser Krise umgehen wollen.“

Hamburg – Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sich für mehr Unterstützung durch die EU-Staaten in der gegenwärtigen Flüchtlingskrise ausgesprochen. Es sei es nicht realistisch, dass Deutschland in jedem Jahr eine Million Flüchtlinge aufnehme und integriere, sagte Steinmeier beim Wirtschaftsforum der „Zeit“ am Freitag in Hamburg.

„Wir brauchen in Zukunft mehr Europa, wenn wir mit dieser Krise umgehen wollen.“ Es könne nicht sein, „dass allein vier Länder in Europa die Flüchtlingskrise tragen“, so der SPD-Politiker weiter.

Ohne die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer wäre eine Versorgung der Flüchtlinge hierzulande gar nicht möglich. Steinmeier: „Dieses Deutschland ist nicht das der Schreihälse und Brandstifter, sondern das der Anpacker und Helfer.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/steinmeier-wir-koennen-nicht-jedes-jahr-eine-million-fluechtlinge-aufnehmen-90539.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen