Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Frank-Walter Steinmeier

© über dts Nachrichtenagentur

17.03.2014

Steinmeier EU muss sich jetzt auf Gemeinsamkeiten besinnen

Nur gemeinsam könnten echte Lösungen gefunden werden.

Berlin – Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier und sein niederländischer Amtskollege Frans Timmermans plädieren angesichts der Ukraine-Krise für eine Neubesinnung der EU auf die Gemeinsamkeiten der Staaten.

„Die Ereignisse in der Ukraine erinnern uns mit großer Dringlichkeit daran, dass die Europäische Union das beste Mittel ist, um unsere Sicherheit und unseren Wohlstand zu garantieren und unsere Interessen auf der internationalen Bühne durchzusetzen“, schreiben die beiden Außenminister in einem Gastbeitrag für das „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe).

Nur gemeinsam könnten echte Lösungen für die großen Fragen der Zukunft gefunden werden. Zu dieser Gemeinsamkeit gehöre das Streben nach einer immer besseren Union.

„Legitimität in der EU entsteht auch aus unserem inneren Zusammenhalt, unserem „Teamgeist“. Wir haben eine lange gemeinsame Geschichte, wir teilen die gleichen Werte. Nur wenn alle Staaten der EU sich als Teil des Teams fühlen, kommen wir zum Ziel“, so Steinmeier und Timmermans.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/steinmeier-eu-muss-sich-jetzt-auf-gemeinsamkeiten-besinnen-69961.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen