Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Stefan Bradls MotoGP-Premiere gelungen

© dapd

31.01.2012

WM Stefan Bradls MotoGP-Premiere gelungen

Elfbeste Zeit bei Testfahrten in Malaysia.

Sepang – Motorrad-Weltmeister Stefan Bradl kann mit den ersten Gehversuchen in der MotoGP-Klasse zufrieden sein. Der 22-Jährige absolvierte zum Auftakt der dreitägigen Tests in Sepang (Malaysia) am Dienstag insgesamt 44 Runden auf der neuen RC213V und schaffte in 2:03,668 Minuten die elftbeste Zeit. Auf den Schnellsten Jorge Lorenzo (Spanien) hatte Bradl mehr als zwei Sekunden Rückstand.

Bradl hatte seit dem Ende der mit dem Moto2-Weltmeistertitel gekrönten Saison 2011 im November nicht mehr auf einem Rennmotorrad gesessen. Wie alle Fahrer in der MotoGP startete Bradl nach seinem Aufstieg in die höchste Rennklasse am Dienstag auf einem Motorrad mit 1.000 Kubikzentimetern Hubraum, da der Motorradsport-Weltverband FIM das Limit heraufgesetzt hatte.

“Da werde ich mich schon noch dran gewöhnen müssen. Stoner, Pedrosa und Rossi werden dafür nicht lange brauchen”, hatte Bradl vor den Tests gesagt. Am Ende lag Bradl zumindest vor Weltmeister Stoner, der sich beim Aufwärmen einen Muskel im Rücken gezerrt hatte und nur vier Runden fahren konnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stefan-bradls-motogp-premiere-gelungen-37247.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

WM in Katar DFB-Chef Grindel schließt Boykott nicht aus

DFB-Chef Reinhard Grindel hat einen Boykott der Fußball-WM in Katar 2022 nicht grundsätzlich ausgeschlossen: "Es sind noch fünf Jahre bis zum Anpfiff der ...

Timo Werner RB Leipzig

© über dts Nachrichtenagentur

DFB Nationalmannschaft reist ohne Werner nach Dänemark

Timo Werner wird aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden nicht mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nach Kopenhagen reisen. Der Stürmer von RB Leipzig ...

RB Leipzig - HSV am 11.02.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball David Wagner schließt Wechsel in die Bundesliga nicht aus

Fußballtrainer David Wagner lässt seinen Verbleib bei Huddersfield Town trotz des sensationellen Aufstiegs in die Premier League offen. "Es wird zeitnah ...

Weitere Schlagzeilen