Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Statistik: Zahl der Studierenden im Wintersemester 2010/11 steigt weiter

© dts Nachrichtenagentur

12.09.2011

Bildung Statistik: Zahl der Studierenden im Wintersemester 2010/11 steigt weiter

Wiesbaden – Die Zahl der Studierenden im Wintersemester 2010/11 ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weiter gestiegen. Nach Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes waren rund 2.218.000 Studentinnen und Studenten an einer deutschen Hochschule immatrikuliert. Ihre Anzahl erhöhte sich im Vergleich zum Wintersemester 2009/10 um 96.400 Studierende. Damit setzte sich der Trend zur Höherqualifizierung fort. Seit dem Wintersemester 2008/09 lassen sich Steigerungsraten von jeweils über vier Prozent bei den Studierendenzahlen beobachten.

1.471.000 Studierende waren an wissenschaftlichen Hochschulen und rund 33.000 an den Kunsthochschulen eingeschrieben. Die Fachhochschulen verzeichneten mit 684.000 Studierenden einen Anteil von 30,8 Prozent. An den Verwaltungsfachhochschulen dagegen studierten im Wintersemester 2010/11 rund 29.800 Studentinnen und Studenten.

Die Hochschule mit den meisten Studierenden war die Fernuniversität Hagen mit 62.900, gefolgt von der Ludwig-Maximilians-Universität München mit 43.800 und der Universität zu Köln mit 42.100 Studierenden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/statistik-zahl-der-studierenden-im-wintersemester-201011-steigt-weiter-27797.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen