Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Statistik: Rund 3,4 Millionen mehr Flugpassagiere im 1. Halbjahr 2011

© Fraport

14.09.2011

Frankfurt Statistik: Rund 3,4 Millionen mehr Flugpassagiere im 1. Halbjahr 2011

Wiesbaden – Rund 46,7 Millionen Passagiere haben im ersten Halbjahr 2011 von den 27 größten deutschen Flughäfen aus eine Flugreise begonnen, rund 3,4 Millionen mehr als im Vorjahreszeitraum. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes entspricht dies 7,9 Prozent mehr Passagieren als im ersten Halbjahr 2010.

Der innerdeutsche Passagierverkehr, der ein Viertel des Gesamtverkehrs umfasste, erhöhte sich um 4,6 Prozent auf knapp 12,0 Millionen Passagiere. Der Auslandsverkehr mit rund 34,7 Millionen Passagieren stieg um 9,1 Prozent. Diese überdurchschnittliche Zunahme wurde vom Europaverkehr getragen, während der Interkontinentalverkehr nahezu auf Vorjahresniveau bei 0,3 Prozent blieb.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/statistik-rund-34-millionen-mehr-flugpassagiere-im-1-halbjahr-2011-27926.html

Weitere Nachrichten

Sonderangebote in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Preise steigen im Mai um 1,5 Prozent

Die Inflationsrate in Deutschland beträgt im Mai im Vergleich zum Vorjahresmonat voraussichtlich 1,5 Prozent. Gegenüber dem Vormonat April sinken die ...

Euromünzen

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Tarifverdienste im ersten Quartal um 2,8 Prozent gestiegen

Die Tarifverdienste – gemessen am Index der tariflichen Monatsverdienste einschließlich Sonderzahlungen – sind im ersten Quartal 2017 durchschnittlich 2,8 ...

Kreuz auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

IG Metall Interesse an Sozialwahl unbefriedigend

Kurz vor dem Ende der Sozialwahl 2017 an diesem Mittwoch hat die IG Metall Reformen angemahnt. "Für große Teile der Bevölkerung ist die Selbstverwaltung ...

Weitere Schlagzeilen