Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Statistik: 27 Prozent mehr Unfalltote auf deutschen Straßen im August 2011

© dts Nachrichtenagentur

24.10.2011

Verkehr Statistik: 27 Prozent mehr Unfalltote auf deutschen Straßen im August 2011

Wiesbaden – Im deutschen Straßenverkehr sind im August 2011 rund 380 Menschen gestorben, das sind 27 Prozent mehr als noch im Vorjahresmonat. Das teilte das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen mit. Damit ist die Zahl der Todesopfer fast wieder auf das Niveau von August 2009 mit 386 Personen gestiegen, nachdem im August 2010 wesentlich weniger Tote zu beklagen waren.

In insgesamt neun Bundesländern starben im August 2011 mehr Menschen bei Straßenverkehrsunfällen als im Vorjahresmonat. Zahlenmäßig besonders stark war die Zunahme in Niedersachsen mit plus 27 Personen, in Bayern mit plus 18 Personen und in Nordrhein-Westfalen mit plus 15 Personen. Die Zahl der Personen, die bei Unfällen schwer oder leicht verletzt wurden, nahm im August 2011 gegenüber dem Vorjahr um 4,3 Prozent auf 36.600 zu.

Insgesamt musste die Polizei im August 2011 rund 192.900 Straßenverkehrsunfälle aufnehmen, das waren 2,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Dabei nahm die Zahl der Unfälle mit Personenschaden mit plus 6,7 Prozent auf 29.100 stärker zu als die der Unfälle mit ausschließlich Sachschaden, die sich um 1,6 Prozent auf etwa 163.900 erhöhte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/statistik-27-prozent-mehr-unfalltote-auf-deutschen-strassen-im-august-2011-29990.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen