Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Statistik: 2010 erstmals über 18 Millionen Behandelte im Krankenhaus

© dts Nachrichtenagentur

19.08.2011

Krankenhaus Statistik: 2010 erstmals über 18 Millionen Behandelte im Krankenhaus

Wiesbaden – Im Krankenhaus sind in Jahr 2010 erstmals über 18 Millionen Menschen stationär behandelt worden. Dies teilt das Statistische Bundesamt auf der Grundlage vorläufiger Ergebnisse der Krankenhausstatistik mit.

Die Zahl der Behandelten stieg gegenüber dem Vorjahr um etwa 207.000 Patienten. Der Krankenhausaufenthalt dauerte für die Patientinnen und Patienten im Jahr 2010 durchschnittlich 7,9 Tage.

Die Auslastung der Krankenhausbetten lag 2010 mit 77,4 Prozent geringfügig unter dem Vorjahresniveau mit 77,5 Prozent. Die höchste Bettenauslastung erreichten öffentliche Krankenhäuser mit 78,9 Prozent, die geringste freigemeinnützige Krankenhäuser mit 75,4 Prozent.

Anders als bei den Krankenhäusern haben bei den Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen private Träger die größten Kapazitäten: hier standen zwei Drittel aller Betten, Einrichtungen eines öffentlichen Trägers verfügten hingegen nur über 17,1 Prozent der Betten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/statistik-2010-erstmals-ueber-18-millionen-behandelte-im-krankenhaus-26323.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Weitere Schlagzeilen