Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Reste innerdeutsche Berliner Mauer

© Wici / gemeinfrei

22.01.2016

Stasi-Akten Unionsfraktionsgeschäftsführer stärkt Roland Jahn den Rücken

„Dabei bleiben wir auch gegenüber der SPD.“

Halle – Der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Grosse-Brömer, hat für eine volle zweite Amtszeit des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, plädiert.

„Wir sind in der Union der Überzeugung, dass wir die Amtszeit von Herrn Jahn um volle fünf Jahre verlängern sollten – ungeachtet der Gesamtumstände“, sagte er der in Halle erscheinenden „Mitteldeutschen Zeitung“ (Online-Ausgabe). „Dabei bleiben wir auch gegenüber der SPD.“ Jahn hat nach Ansicht des CDU-Politikers „gute Arbeit geleistet“ und sollte dafür belohnt werden. Weitere Gespräche mit der SPD liefen.

Derzeit berät eine vom Bundestag eingesetzte Experten-Kommission über Empfehlungen zur Zukunft der Stasi-Unterlagenbehörde. Die SPD-Bundestagsfraktion findet, der 62-jährige Jahn, dessen erste Amtszeit im März ausläuft, sollte vorerst nur kommissarisch weiter beschäftigt werden, bis klar sei, wie die Vorschläge ausfielen und ob der Bundestag sie umsetzen werde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stasi-akten-unionsfraktionsgeschaeftsfuehrer-staerkt-roland-jahn-den-ruecken-92582.html

Weitere Nachrichten

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

NRW CDU offen für neue Studiengebühren

Die NRW-CDU will im Wahlkampf neue Ideen für die Hochschulfinanzierung präsentieren. Spitzenkandidat Armin Laschet sagte der "Rheinischen Post" ...

Armin Laschet CDU

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

NRW CDU will Hygiene-Ampel nach der Wahl abschaffen

CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet setzt nach der NRW-Landtagswahl im Mai 2017 auf einen umfassenden Bürokratieabbau. "Die Wirtschaft braucht Luft zum ...

Gerda Hasselfeldt CSU 2015

© Freud / CC BY-SA 3.0

Hasselfeldt Vorschläge zur verschärften Abschiebepraxis „gute Grundlage“

Mit Blick auf den CDU-Bundesparteitag an diesem Wochenende in Essen rückt die CSU Gemeinsamkeiten mit ihrer Schwesterpartei bei der Flüchtlingspolitik in ...

Weitere Schlagzeilen