Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.08.2009

Stadtleben.de präsentiert die Stars der deutschen Hiphop Szene

(openPR) – Stadtleben.de präsentiert seinen Usern HipHop-Größen wie Culcha Candela, Samy Deluxe und Blumentopf. Stadtleben.de wird die Konzerte der „Schöne Neue Welt Tour 2009“ von Culcha Candela, der „Dis wo ich hinkomm Tour 2009“ von Samy Deluxe und der Blumentopf Freestyletour in der KuK Schlachthof Wiesbaden e.V. ausführlich bewerben und zahlreiche Freikarten verlosen. Als Medienpartner bietet Stadtleben.de dem Veranstalter der Konzerte Onlinepromotion mit großer Internetpräsenz. Als Gegenleistung präsentiert KuK Schlachthof e.V. die Marke Stadtleben.de in seinen Online- und Printmedien, sowie direkt auf den Konzerten und trägt dazu bei, den Bekanntheitsgrad des größten unabhängigen Stadt- und Freizeitportals zu erweitern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/stadtleben-de-prasentiert-die-stars-der-deutschen-hiphop-szene-1254.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen