Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

21.08.2010

Staatsanwalt hebt Haftbefehl gegen “WikiLeaks”-Gründer auf

Stockholm – Die Stockholmer Staatsanwaltschaft hat den Haftbefehl gegen den Chef des Internetportals „Wikileaks„, Julian Assange, am Samstag wieder aufgehoben. Das teilte die Behörde am Samstagnachmittag mit. Erst am Freitag war der Haftbefehl wegen eines Vergewaltigungsverdachts gegen den Australier erlassen worden. Assang wies die Vorwürfe zurück.

“WikiLeaks“ hatte vor vier Wochen mit der Veröffentlichung geheimer US-Militärdokumente über den Afghanistan-Krieg weltweit Schlagzeilen gemacht. Assange, der sich insbesondere von US-Geheimdiensten verfolgt fühlt, erklärte, dass die Vorwürfe gerade jetzt erhoben würden, sei „zutiefst beunruhigend“. Die Hintergründe für den plötzlichen Sinneswandel der schwedischen Staatsanwaltschaft waren zunächst nicht bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/staatsanwalt-hebt-haftbefehl-gegen-wikileaks-gruender-auf-13352.html

Weitere Nachrichten

Polizei Streifenwagen

© Matti Blume / CC BY-SA 3.0

Niedrige Aufklärungsquote bei Einbrüchen GdP fordert Gesetzesänderung und mehr Personal

Für eine bessere Aufklärungsquote von Einbrüchen fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine Änderung des Strafgesetzbuches und mehr Personal. In einem ...

Syrien

© obs / SOS-Kinderdörfer weltweit

Bericht Neun von zehn eingekesselten Syrern ohne Hilfe

Nicht einmal jeder zehnte Syrer in belagerten Regionen konnte in diesem Monat mit Lebensmitteln versorgt werden. Das berichtet die in Düsseldorf ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

Umfrage Fast die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Grusel-Clowns

Der Trend, mit Grusel-Clown-Verkleidungen Menschen zu erschrecken oder zu bedrohen, scheint vor Halloween ungebrochen. Haben die Deutschen Angst vor den ...

Weitere Schlagzeilen