Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wladimir Putin beim G20-Gipfel am 06.09.2013

© über dts Nachrichtenagentur

06.09.2013

Russland Putin will Syrien weiterhin unterstützen

Fronten zwischen Moskau und Washington bleiben verhärtet.

St. Petersburg – Russlands Präsident Wladimir Putin hat angekündigt, dass Moskau Syrien auch weiterhin unterstützen werde. So werde Russland auch in Zukunft Waffen nach Syrien liefern, sagte Putin am Freitagnachmittag nach dem G20-Gipfel in St. Petersburg.

Damit bleiben die Fronten zwischen Moskau und Washington verhärtet: Während US-Präsident Barack Obama weiterhin fest entschlossen scheint einen Militärschlag gegen Syrien durchzuführen, lehnte Putin eine Strafaktion gegen den syrischen Machthaber Baschar al-Assad strikt ab.

Ein US-Militärschlag sei durch nichts gerechtfertigt, betonte der russische Präsident. Zudem seien die Länder, die einen Militärschlag gegen Syrien befürworteten, auf dem G20-Gipfel in der Minderheit gewesen.

Auf dem Gipfeltreffen hatten sich Putin und Obama doch noch zu einem persönlichen Gespräch getroffen. In diesem seien die gegensätzlichen Ansichten hinsichtlich der Syrien-Frage aber weiterhin bestehen geblieben, wie Putins außenpolitischer Berater Juri Uschakow laut russischen Medienberichten sagte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/st-petersburg-putin-will-syrien-weiterhin-unterstuetzen-65531.html

Weitere Nachrichten

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Präsidentenlimousine "The Beast" in Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bund erteilt Erlaubnis für Waffeneinfuhr zu G20-Gipfel

Im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg haben bereits sechs Staaten eine Waffenerlaubnis für das Sicherheitspersonal ihrer Delegationen beantragt - darunter ...

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Weitere Schlagzeilen