Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.01.2010

Sri Lanka Erste Präsidentschaftswahl seit Ende des 26-jährigen Bürgerkrieges

Colombo – In Sri Lanka finden heute die ersten Präsidentschaftswahlen seit dem Ende des Bürgerkrieges Mitte letzten Jahres statt. Politische Beobachter gehen dabei von einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem 64-jährigen Amtsinhaber Mahinda Rajapakse und dem 59-jährigen ehemaligen Armeechef Sarath Fonseka aus. Rajapakse hatte im November 2009 aufgrund guter Umfrageergebnisse vorgezogene Neuwahlen angesetzt. Daraufhin hatte sich sein Verbündeter Fonseka der Opposition angeschlossen und seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen verkündet.

In Sri Lanka sind knapp 14,8 Millionen Menschen wahlberechtigt. Entscheidend für das Wahlergebnis könnte auch die Abstimmung der tamilischen Minderheit in dem Land werden. Überschattet wurde der Beginn der Wahlen heute von mehreren Bombenexplosionen im Norden des Landes. Im Mai 2009 hatten Regierungstruppen nach jahrzehntelangen Kämpfen die Rebellen der Befreiungstiger von Tamil Eelam (LTTE), die einen eigenen Staat errichten wollten, zur Kapitulation gezwungen. In dem 26-jährigen Bürgerkrieg kamen zwischen 80000 und 100000 Menschen ums Leben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sri-lanka-erste-praesidentschaftswahl-seit-ende-des-26-jaehrigen-buergerkrieges-6302.html

Weitere Nachrichten

Elektroauto an einer Strom-Tankstelle

© über dts Nachrichtenagentur

China Gabriel lässt sich Entschärfung von E-Autoquoten versichern

China hat Deutschland zum Besuch von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) die Entschärfung der geplanten Zwangsquoten für den Absatz von Elektroautos ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Ranghohe türkische Militärs beantragen Asyl in Deutschland

Zwei der von der Türkei meistgesuchten Militärs haben sich offenbar nach Deutschland abgesetzt und hier Asyl beantragt. Laut eines Berichts von ...

Griechische Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Briefbombe explodiert Griechenlands Ex-Ministerpräsident Papademos verletzt

Der ehemalige griechische Ministerpräsident Lucas Papademos ist am Donnerstag offenbar bei einer Explosion verletzt worden. Örtlichen Medien zufolge hatte ...

Weitere Schlagzeilen