Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wörterbuch

© über dts Nachrichtenagentur

30.11.2013

Sprachforscher Koalitionsvertrag sehr unverständlich

„Formal unverständlicher als politikwissenschaftliche Doktorarbeiten.“

Berlin – Die Koalitionsvereinbarung von Union und SPD ist aus Sicht von Sprachwissenschaftlern für Normalbürger kaum zu verstehen. Das berichtet die „Welt“ in ihrer Samstagsausgabe. „Zwar sei der Koalitionsvertrag ein Fachtext“, sagte Frank Brettschneider, Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Hohenheim – „aber selbst für einen Fachtext ist er formal sehr unverständlich“.

Die Universität hat gemeinsam mit den Experten vom CommunicationLab eine Skala für die Verständlichkeit von Texten entwickelt, bei der 0 für „unverständlich“ und 20 für „sehr verständlich“ steht, und der Koalitionsvertrag kommt nur auf 3,48. „Damit ist der Koalitionsvertrag formal unverständlicher als politikwissenschaftliche Doktorarbeiten.“

Brettschneider führt die schlechte Verständlichkeit der Koalitionsvereinbarung vor allem auf die Verwendung von Fremdwörtern, Fachwörtern, Wortzusammensetzungen und viel zu lange Monster- und Bandwurmsätze zurück. Lediglich die Präambel rangiert mit 7,56 noch auf einem einigermaßen verständlichem Niveau. Das Kapitel über Europa sei formal am unverständlichsten und erhält demzufolge auch nur 1,96.

Brettschneider kritisiert: „Um dieses und die meisten anderen Kapitel zu verstehen, ist die Sprachkompetenz auf dem Niveau von Studierenden erforderlich.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sprachforscher-koalitionsvertrag-sehr-unverstaendlich-67706.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen