Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.11.2009

Spielend leicht eigene multimediale Artikel erstellen und gestalten

(openPR) – Die Sprache des World Wide Web ist HTML, doch für die meisten Surfer ist sie eine Fremdsprache. Zum Glück kann man das Internet auch ohne HTML-Kenntnisse als Informationsquelle und Kommunikationsmittel nutzen. Aber schon beim Erstellen von multimedialen Artikeln sieht die Sache ganz anders aus. Denn wer kann schon YouTube-Videos, Flickr-Bilder, Google-Karten oder Blog-Nachrichten mit einem Klick in seine Artikel einbauen? Dafür gibt es zum Glück entsprechende Online-Baukästen, die einem hilfreich zur Hand gehen.

PageWizz.com gehört zu den wenigen Lösungen, mit denen selbst blutige Anfänger in wenigen Schritten eigene multimediale Artikel erstellen und im Web publizieren können. Die Zielgruppe sind Menschen, die keine Zeit, keine Lust oder einfach nicht das Know-how haben, sich mit der Integration von multimedialen Elementen bei der Erstellung von professionellen Artikeln herumzuplagen. Neben der einfachen Bedienbarkeit zeichnet sich PageWizz vor allem dadurch aus, dass die Benutzer aus 19 verschiedenen Bausteinen auswählen und ihre Artikel über zahlreiche Layout-Funktionen nahezu beliebig gestalten können.

Der Vorteil der Online-Lösung: Die Benutzer melden sich kostenlos an, erstellen, ergänzen oder erweitern ihre Artikel selbst und können zusätzlich noch ein paar Euros durch den Einbau von Werbemodulen wie z.B. Amazon verdienen. Da alle Artikel unter einer einheitlichen Webadresse zu finden sind, ist es einfach, nach ähnlichen Artikeln zu suchen, wie in einem Magazin zu blättern oder Meinungen mit anderen Lesern und Autoren auszutauschen. Und wer ansprechende Artikel mit lesenswertem Inhalt schreibt, hat durch die gute Suchmaschinenoptimierung die besten Chancen, bei Google ganz oben gelistet zu werden.

PageWizz.com wird von Hans Braxmeier und Simon Steinberger betrieben. Beide sind seit einigen Jahren in der Internetbranche tätig und haben mehrere Webprojekte veröffentlicht. Mit PageWizz.com wurde eine Online-Plattform für Autoren geschaffen, um auf schnelle und einfache Art und Weise Webinhalte zu veröffentlichen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf leichter Bedienbarkeit, Verknüpfung von Inhalten mit unterschiedlichen Medien und Kommunikation der Nutzer untereinander. Durch die Umsetzung in einem modernen Design, die effektive Suchmaschinenoptimierung, die große Vielfalt an unterschiedlichen Themen und die Qualität der Seiten wird Traffic erzeugt und eine große Leserschaft angesprochen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spielend-leicht-eigene-multimediale-artikel-erstellen-und-gestalten-3625.html

Weitere Nachrichten

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Sven Lehmann Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen NRW / CC BY 2.0

NRW Grünen-Chef geht auf Abstand zu Rot-Rot-Grün

Trotz gleicher Haltung zur so genannten "Ehe für alle" bleiben Grünen-Politiker auf Abstand zu einem möglichen rot-rot-grünen Bündnis im Bund. ...

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Weitere Schlagzeilen