Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

18.04.2015

"Spiegel" Polizei warnt vor Gewalt unter Rocker-Gruppen

Es gebe einen internen Konflikt.

Berlin – Die Polizei fürchtet neue gewaltsame Auseinandersetzungen innerhalb der Rocker-Gruppe „Hells Angels“ in Deutschland. Es gebe einen internen Konflikt, berichtet das Hamburger Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Dabei gehe es nach Angaben des nordrhein-westfälischen Landeskriminalamtes um eine Fehde zwischen etablierten Altrockern und jungen Aufsteigern.

Der Konflikt zwischen beiden Gruppen habe im Dezember in Magdeburg beigelegt werden sollen, indem die jungen Akteure in die bestehenden Strukturen integriert werden sollten. Dabei habe jedem „Jungen“ eine Art Mentor zur Seite gestellt werden sollen.

Jedoch habe das LKA Zweifel an der Friedensfähigkeit der Gruppen. Die Gefährdungslage könne sich jederzeit verschärfen, so das LKA. „Geringe Anlässe können zur Eskalation der Situation führen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spiegel-polizei-warnt-vor-gewalt-unter-rocker-gruppen-82234.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen