Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kauder lotet Gleichstellungsmodelle aus

© dapd

24.02.2013

Homo-Ehe Kauder lotet Gleichstellungsmodelle aus

Zur Diskussion stünden derzeit angeblich zwei Vorschläge.

Hamburg – Die CDU sucht nach konkreten Lösungen für eine steuerliche Gleichstellung homosexueller Partnerschaften. Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ beauftragte Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) seinen Stellvertreter, den CDU-Rechtsexperten Günter Krings damit, entsprechende Modelle zu entwickeln. Am Samstag hatten sich unter Verweis auf die Adoptions-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts mehrere CDU-Spitzenpolitiker für eine Gleichstellung eingetragener Partnerschaften ausgesprochen und damit einen überraschenden Kurswechsel eingeleitet. Die CSU zeigte sich reserviert.

Zur Diskussion stehen laut „Spiegel“ derzeit zwei Vorschläge: Zum einen könnte das bisherige Ehegattensplitting zu einem Eltern- oder Familiensplitting ausgebaut werden. Weiter heißt es in dem Bericht, Krings prüfe alternativ ein Modell nach französischem Vorbild. Bei dieser zivilrechtlichen Partnerschaft werden Lebenspartner gemeinsam veranlagt und leben in einer Gütergemeinschaft. Die steuerliche Besserstellung hängt weder von Kindern noch vom Trauschein ab.

Außer im Adoptionsrecht sind eingetragene Lebenspartner bislang vor allem im Steuerrecht benachteiligt. So profitieren sie im Gegensatz zu Eheleuten nicht vom Splittingvorteil bei der Einkommensteuer. Bei ihrem Bundesparteitag Anfang Dezember hatte die CDU noch beschlossen, Homo-Ehen steuerlich nicht gleichzustellen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spiegel-kauder-lotet-gleichstellungsmodelle-fuer-homo-ehe-aus-61070.html

Weitere Nachrichten

SPD-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

FDP Lambsdorff lobt Konzept der SPD

Nach dem Parteitag der SPD hat der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff das Konzept der SPD gelobt: "Bei der SPD weiß man, woran man ist", sagte er in ...

Thorsten Schäfer-Gümbel

© über dts Nachrichtenagentur

Schäfer-Gümbel CDU geht politischer Auseinandersetzung aus dem Weg

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat die Wortwahl des SPD-Spitzenkandidaten Martin Schulz, Merkel verübe einen "Anschlag ...

Grüne auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Schleswig-Holstein Grüne stimmen für „Jamaika-Koalition“

Die Grünen in Schleswig-Holstein haben sich in einer Mitgliederbefragung für eine "Jamaika-Koalition" ausgesprochen. 84,3 Prozent der Mitglieder des ...

Weitere Schlagzeilen