Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jermaine Jones FC Schalke 04

© über dts Nachrichtenagentur

14.01.2013

1. Bundesliga Sperre für Schalkes Jones auf drei Spiele reduziert

Entlastende Aussage des Stuttgarter Spielers Ibrahima Traoré.

Gelsenkirchen – Die Spielsperre für Jermaine Jones vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist am Montag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) von vier auf drei Partien reduziert worden. Zur Begründung wurde auf eine entlastende Aussage des Stuttgarter Spielers Ibrahima Traoré verwiesen.

Traoré war bei der Bundesligapartie am 8. Dezember 2012 von Jones gefoult worden, gab jedoch am Montag an, er habe den Angriff kommen sehen und entsprechend reagieren können. Weil er dadurch nur geringfügig getroffen wurde, war es dem Gericht möglich, auf die Mindeststrafe für ein rohes Spiel von zwei Spielen Sperre zu erkennen. Diese erhöht sich aufgrund einer Vorbelastung von Jones aus der Vorsaison um ein Spiel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sperre-fuer-schalkes-jones-auf-drei-spiele-reduziert-59024.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen