Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Spekulationen über Neugründung einer euroskeptischen Partei

© dts Nachrichtenagentur

22.10.2011

Euro-Krise Spekulationen über Neugründung einer euroskeptischen Partei

Berlin – Der Widerstand in den Regierungsparteien Union und FDP gegen die Europapolitik der Bundesregierung facht Bemühungen zur Gründung einer neuen Partei an. Er sei in der jüngsten Zeit zwei Mal für ein solches Projekt angesprochen worden, sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. Der Politiker, der im Parlament gegen den vorläufigen Euro-Rettungsschirm gestimmt hat, lehnte nach eigenen Angaben jedoch ab.

Auch sein Fraktionskollege Klaus-Peter Wilsch berichtete der Zeitung von einer Anfrage, die er abschlägig beschieden habe. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Schaeffler, der in seiner Partei eine Mitgliederbefragung über die Euro-Politik initiiert hat, nannte die Parteigründungsdebatte „absurd“. Er sei seit 24 Jahren FDP-Mitglied und wolle es „mit Begeisterung bleiben“.

Nach Angaben des „Kölner Stadt-Anzeiger“ bemühen sich auch die bayrischen „Freien Wähler“, die kürzlich ihre Beteiligung an der Bundestagswahl 2013 beschlossen haben, um Kontakte zu Bundespolitikern außerhalb Bayern. Ihr Vorsitzender Hubert Aiwanger hatte sich gegen „Rettungsaktionen für Spekulanten“ ausgesprochen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spekulationen-ueber-neugruendung-einer-euroskeptischen-partei-29895.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Bartsch ruft SPD und Grüne zum Sturz Merkels auf

Die Linken haben SPD-Chef Sigmar Gabriel zum Sturz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgerufen. "Herr Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein, ...

Hermann Gröhe CDU

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

CDU Gröhe will Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei verbieten

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) lässt ein Gesetz vorbereiten, das den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten untersagt. Das ...

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Weitere Schlagzeilen