Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Spekulationen über Angriff auf Iran

© AP, dapd

02.02.2012

Israel Spekulationen über Angriff auf Iran

Yaalon widerspricht Panette.

Herzliya – Der stellvertretende israelische Ministerpräsident Mosche Yaalon hat bei öffentlichen Äußerungen über die Verwundbarkeit iranischer Atomanlagen einen Angriff für durchführbar erklärt. Yaalon sagte auf einer Konferenz von Wissenschaftlern am Donnerstag, die unterirdischen Bunkeranlagen böten nicht genügend Schutz.

Kürzlich hatte der US-Verteidigungsminister Leon Panetta gemutmaßt, dass amerikanische bunkerbrechende Bomben nicht stark genug seien, um die iranischen Schutzräume zu zerstören. Yaalon sagte ferner, dass der Iran versuche, eine Langstreckenrakete zu entwickeln, die die USA erreichen könnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spekulationen-ueber-angriff-auf-iran-37652.html

Weitere Nachrichten

Applestore

© N-Lange.de / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks fordert von Konzernen reparierfähige Handys

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat Konzerne wie Apple oder Samsung dazu aufgerufen, reparierfähige Handys anzubieten. "Ich hoffe, das ...

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

Bundesumweltministerin EU-Kommissionspräsident biedert sich bei Kritikern an

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker "Anbiederung" bei Europa-Kritikern vorgeworfen, weil er ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Sozialer Wohnungsbau SPD will Ausgaben noch einmal erhöhen

Nach der bereits beschlossenen Verdreifachung der Bundesmittel zur Förderung des sozialen Wohnungsbaus auf 1,5 Milliarden Euro will die SPD noch einmal ...

Weitere Schlagzeilen