Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

27.10.2016

SPD-Verteidigungsexperte Nato muss sich mit Lage in der Türkei befassen

SPD-Verteidigungsexperte sieht Bündnispartner in der Pflicht.

Osnabrück – Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, erhofft sich vom Treffen der Nato-Verteidigungsminister in Brüssel auch ein Zeichen in Richtung Türkei.

Im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) sagte der Bundestagsabgeordnete, die Nato müsse sich die Frage stellen: „Wie geht man mit einem Partner um, der zunehmend die Werte des Bündnisses verletzt, nämlich die Türkei?“ Es müsse nach Wegen gesucht werden, um „mitzuhelfen, dass dort politische Korrekturen stattfinden“.

Mit Blick auf die Verlegung von Nato-Verbänden nach Osteuropa betont Arnold den Symbolcharakter dieses Schritts. „Die Truppen zeigen den osteuropäischen Partnern, dass man sich auf uns verlassen kann, und sie zeigen Russland, dass ein Angriff auf einen kleinen Staat, auch schon das Zündeln, immer ein Angriff auf uns alle ist.“ Deutschland werde auch weiterhin die Rolle des Brückenbauers zu Russland zukommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-verteidigungsexperte-nato-muss-sich-mit-lage-in-der-tuerkei-befassen-95476.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen