Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

20.10.2009

SPD und Linke wollen Stasi-Überprüfung für Brandenburger Abgeordnete

Potsdam – Die Brandenburger Landtagsfraktionen von SPD und Linkspartei haben sich für eine Überprüfung der Abgeordneten hinsichtlich einer möglichen Stasi-Vergangenheit ausgesprochen. SPD-Fraktionschef Günter Baaske kündigte an, noch in diesem Jahr einen entsprechenden Landtagsbeschluss oder Gesetzesentwurf einzubringen. Unterdessen hat die Linksfraktion einstimmig entschieden, sich einer freiwilligen Überprüfung zu unterziehen. SPD und Linkspartei haben mit der Ankündigung auf die Kritik der Opposition hinsichtlich der Stasi-Vergangenheit einiger führender Mitglieder der Linken, wie etwa Fraktionschefin Kerstin Kaiser und Landeschef Thomas Nord, reagiert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-und-linke-wollen-stasi-ueberpruefung-fuer-brandenburger-abgeordnete-2736.html

Weitere Nachrichten

Patrick Herrmann Gladbach 2010

© Borusse86 / gemeinfrei

Borussia Mönchengladbach Herrmann glaubt weiter an die Europapokal-Qualifikation

Patrick Herrmann, Flügelspieler von Borussia Mönchengladbach, glaubt weiter an die Europapokal-Chance seines Teams. "Wie viele Punkte am Ende reichen, ...

Bernd Althusmann CDU 2016

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0

Homann-Krise CDU-Spitzenkandidat kritisiert Weils Krisenmanagement

Niedersachsens CDU-Landesvorsitzender Bernd Althusmann hat das Handeln der rot-grünen Landesregierung in der Homann-Krise scharf kritisiert. Das berichtet ...

Lammert Norbert CDU

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

Lammert „Verheerende Entwicklung im Europarat“

Bundestagspräsident Norbert Lammert attestiert dem Europarat in Straßburg den Eindruck einer "verheerenden Entwicklung". In einem Interview mit dem ...

Weitere Schlagzeilen