Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Peer Steinbrück

© über dts Nachrichtenagentur

11.08.2013

SPD Steinbrück fordert Debatte über Manager-Gehälter

„Das hat mit Leistung nichts mehr zu tun.“

Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück ist aufgeschlossen für eine Begrenzung von Manager-Gehältern nach Schweizer Vorbild: „Ich bin sehr dafür, eine Debatte über die Deckelung von Manager-Gehältern zu führen“, sagte Steinbrück im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“.

Früher habe ein Vorstandsvorsitzender das Zwanzig- oder Dreißigfache der Durchschnittseinkommen in einem Unternehmen verdient. Heute verdiene er das Zweihundert- oder Dreihundertfache, beklagte Steinbrück. „Das hat mit Leistung nichts mehr zu tun“, kritisierte der Sozialdemokrat.

„Wirtschaftliche Eliten haben eine Vorbildfunktion – und darüber sollten wir reden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-steinbrueck-fordert-debatte-ueber-manager-gehaelter-64688.html

Weitere Nachrichten

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Weitere Schlagzeilen