Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD schließt große Koalition bis 2013 aus

© dts Nachrichtenagentur

17.09.2011

SPD SPD schließt große Koalition bis 2013 aus

Berlin – Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, hat eine große Koalition bis 2013 ausgeschlossen. „Ich schließe definitiv aus, dass wir mit der Union in dieser Legislaturperiode eine große Koalition bilden“, sagte Oppermann der „Rheinischen Post“. Der SPD-Politiker forderte Neuwahlen. „Diese Koalition ist handlungsunfähig. In einer Zeit der existenziellen politischen Weichenstellungen regiert in Deutschland nur noch Streit und Stillstand. Neuwahlen sind der einzige Ausweg aus der permanenten Regierungskrise.“

Zum Bruch in der schwarz-gelben Koalition könnte es bei der Abstimmung über den permanenten europäischen Rettungsschirm ESM kommen, so Oppermann. „Der FDP-Mitgliederentscheid über den Stabilitätsmechanismus für den Euro wird das politische Fallbeil für diese Koalition. Wenn sich die FDP gegen den Eurorettungsschirm entscheidet, wird Merkel sofort den Weg für Neuwahlen freimachen.“

Die SPD werde sich den Hilfsmaßnahmen für Europa nicht verweigern. „Wir werden unsere Verantwortung gerecht, indem wir zum Wohl Deutschlands und Europas die erforderlichen Maßnahmen zur Rettung des Euro unterstützen. Die nötigen Schritte dafür werden wir im Parlament mittragen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-schliesst-grosse-koalition-bis-2013-aus-28112.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen