Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wahllokal

© dts Nachrichtenagentur

02.12.2012

Bundestagswahl SPD pocht auf 22. September 2013 als Wahltermin

„Ein Wahltermin in den Ferien senkt die Wahlbeteiligung.“

Berlin – Die SPD pocht weiter auf den 22. September 2013 als Termin für die kommende Bundestagswahl. Hierfür habe sich auch die Mehrheit der Länder ausgesprochen, sagte der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion Thomas Oppermann der Tageszeitung „Die Welt“.

Oppermann warnte eindringlich davor, die Wahl am 29. September – dem Wunschdatum von CSU-Chef Horst Seehofer – abzuhalten. „Ein Wahltermin in den Ferien senkt die Wahlbeteiligung. Das ist nicht gut für die Demokratie“, sagte der SPD-Politiker. Am 29. September beginnen in Berlin, Brandenburg und Hamburg die Herbstferien. Die SPD lehne eine Bundestagswahl am 29. September 2013 ab, sagte Oppermann. Er hielt dem bayerischen Ministerpräsidenten vor, „wirklich nervös“ zu sein. Es sei absurd, Wahlen dann abzuhalten, wenn viele Menschen im Urlaub sind.

Zuvor hatte Seehofer erneut den 29. September ins Gespräch gebracht. Er halte es für zumutbar, „dass die Bundestagswahl zu Beginn der Herbstferien in drei Bundesländern abgehalten wird“, sagte Seehofer der „Welt“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-pocht-auf-22-september-2013-als-wahltermin-57623.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen