Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

21.10.2013

SPD-Konvent Angebliches Protokoll im Internet aufgetaucht

Live-Blog auf dem Internetdienst „Tumblr“.

Berlin – Ein vertrauliches Gesprächs-Protokoll des internen SPD-Konvents vom Sonntag ist im Internet aufgetaucht. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ (Montagausgabe). Ein SPD-Delegierter führte während der internen Diskussion einen Live-Blog auf dem Internetdienst „Tumblr“. Unter dem Passwort „Willy“ konnten Internet-Nutzer die Einträge mitverfolgen.

So schrieb der SPD-Delegierte u. a. detailliert über die Beiträge von Sigmar Gabriel während der Diskussion. Wenn das Protokoll echt ist, hält Gabriel es demnach für unwahrscheinlich, dass es Steuererhöhungen in einer großen Koalition geben wird. Auch eine Einigung bei der Homo-Ehe hält Gabriel demnach für nicht realistisch.

Eine Einigung mit der Union hält der Parteichef dagegen bei Mindestlohn, Angleichung Ost-West-Rente, Investitionen für Bildung, Infrastruktur und Kommunen für möglich.

Der SPD-Delegierte stoppte seine Beiträge in dem Blog, nachdem das Passwort öffentlich geworden war.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-konvent-angebliches-protokoll-im-internet-aufgetaucht-66941.html

Weitere Nachrichten

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

FDP Graf Lambsdorff fordert in Ceta-Debatte Stärkung der EU

Als Lehre aus der Ceta-Debatte hat der Vizepräsident des EU-Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), eine Stärkung der EU gefordert. Brüssel müsse ...

Weitere Schlagzeilen