Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Barbara Hendricks SPD 2014

© U.S. Army Europe Images / CC BY 2.0

05.05.2016

SPD Hendricks kritisiert Chef der Endlagerkommission

„Wer das in Frage stellt, gefährdet den breiten Konsens für die Endlagersuche.“

Berlin – Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat den Chef der Endlagerkommission, Michael Müller (beide SPD) zur Ordnung gerufen. Dem „Tagesspiegel“ (Freitagsausgabe) sagte sie: „Grundlage (für die Endlagersuche) ist eine weiße Landkarte ohne politische Flecken darauf. Wer das in Frage stellt, gefährdet den breiten Konsens für die Endlagersuche.“

Am vergangenen Samstag hatte Müller bei einer Dialogveranstaltung zum Abschlussbericht der Endlagerkommission verlangt, Gorleben, das er als größtes Hindernis sieht, noch vor dem neuen Suchlauf aus dem Verfahren zu nehmen. „Ich sehe darin den zentralen Auftrag der Kommission“, hatte Müller gesagt.

Müller führt die Kommission seit gut zwei Jahren gemeinsam mit Ursula Heinen-Esser (CDU).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-hendricks-kritisiert-chef-der-endlagerkommission-93820.html

Weitere Nachrichten

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Gesetzesvorlage Mehr Zuschuss für alle bei Betriebsrenten

Arbeitnehmer können ab 2019 mit Zuschüssen ihrer Unternehmen rechnen, wenn sie eine Betriebsrente abschließen und dafür die Möglichkeit der sogenannten ...

Mädchen mit dem Schriftzug "Free Gaza"

© über dts Nachrichtenagentur

"Zu Konzessionen bereit" Hamas zeigt sich gesprächsbereit

Khaled Meshal, der kürzlich abgetretene Chef der radikalen Palästinenserorganisation Hamas, bekräftigt den Willen zu einer neuen, pragmatischen Politik. In ...

Joachim Herrmann CSU

© Harald Bischoff / CC BY-SA 3.0

CSU Herrmann legt Griechenland Verlassen des Schengen-Raums nahe

Der bayerische Innenminister und CSU-Spitzenkandidat Joachim Herrmann erwartet von Griechenland den Austritt aus dem Schengen-Vertrag, sollte das Land die ...

Weitere Schlagzeilen