Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Lauterbach wirft Regierung Klientelpolitik vor

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

14.07.2011

Werbung für Arzneimittel Lauterbach wirft Regierung Klientelpolitik vor

„Gefährliche Form der Klientelpolitik für Pharmaunternehmen.“

Berlin – SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat die Pläne der Regierung, mehr Werbung für Arzneimittel zuzulassen, massiv kritisiert: „Das ist eine gefährliche Form der Klientelpolitik für Pharmaunternehmen“, sagte Lauterbach den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe.

Ein Arbeitsentwurf aus dem Gesundheitsministerium sieht eine Anpassung des Arzneimittelrechts an EU-Recht an. Unter anderem sollen Pharmaunternehmen für nicht verschreibungspflichtige Präparate mit Gutachten oder Zeugnissen werben dürfen. „Dann kauft sich eine Pharmafirma einen Professor, der für Geld ein Pseudo-Gutachten schreibt“, sagte Lauterbach.

„Ich bin zuversichtlich, dass wir am Ende des Gesetzgebungsprozesses über einen Vorschlag entscheiden, der den Ansprüchen einer verantwortungsvollen und transparenten Patienteninformation gerecht wird“, sagte der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Wolfgang Zöller den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe.

Zugleich warnte er: „Allen sollte aber klar sein: Übertriebene Werbebotschaften nützen niemanden, sie schaden den Patienten und schädigen auch den Ruf einer Industrie.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-gesundheitsexperte-lauterbach-wirft-regierung-klientelpolitik-fuer-pharmaunternehmen-vor-23565.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Kriegsverbrechen in Syrien Bundesanwaltschaft führt fast 30 Ermittlungsverfahren

Mutmaßliche Kriegsverbrechen in Syrien beschäftigen zunehmend die Bundesanwaltschaft. Seit 2011 hat der Generalbundesanwalt wegen Völkerrechtsverbrechen in ...

Kind

© Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Grüne Gesetz gegen Kinderehen populistisch

Das Gesetz zur Bekämpfung der Kinderehen, über das der Bundestag an diesem Donnerstag abschließend berät, bleibt bis zuletzt heftig umstritten. Die ...

Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle

© über dts Nachrichtenagentur

Abschiebepolitik Nouripour ruft Bundesregierung zu Umdenken auf

Der Verteidigungsexperte der Grünen, Omid Nouripour, fordert die Bundesregierung zum Umdenken ihrer Abschiebungspolitik auf. "Der schlimmste Anschlag seit ...

Weitere Schlagzeilen