Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

27.01.2010

SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach fordert Sparpaket zur Entlastung der Kassenpatienten

Berlin – Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert ein neues Sparpaket zur Entlastung der Kassenpatienten von der Bundesregierung. Gegenüber dem Magazin „Stern“ sagte er, die Krankenkassen hätten keinerlei Handlungsspielraum. „Aber Gesundheitsminister Philip Rösler könnte bei Ärzten und Kliniken sparen und den Krankenhäusern überflüssige Untersuchungen wie zum Beispiel viele Herzkathedereingriffe, untersagen.“ Auch bei den Medikamenten könne man beispielsweise mit Rabattverträgen zwischen Pharmaherstellernund Kassen sparen, so Lauterbach. Ohne ein derartiges Sparpaket würden die Zusatzbeiträge immer weiter steigen oder die Kassen müssten Leistungen kürzen, befürchtet der SPD-Politiker.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-gesundheitsexperte-lauterbach-fordert-sparpaket-zur-entlastung-der-kassenpatienten-6361.html

Weitere Nachrichten

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CDU Laschet will Druck auf Islamverband Ditib erhöhen

Der designierte Ministerpräsident von NRW, Armin Laschet (CDU), will den Druck auf den Islamverband Ditib erhöhen. Laschet sagte dem "Kölner ...

Bundesrechnungshof

© über dts Nachrichtenagentur

Personalmangel Rechnungshof hält Medizinischen Dienst für völlig überlastet

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) ist nach Ansicht des Bundesrechnungshofes wegen Personalmangels völlig überlastet. Das schreiben die ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Weitere Schlagzeilen