Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD will Zuwanderung mit Punktesystem fördern

© dts Nachrichtenagentur

19.06.2011

Integration SPD will Zuwanderung mit Punktesystem fördern

Qualifizierte Zuwanderung werde gebraucht.

Berlin – Die SPD unterstützt die Forderung der FDP und der Wirtschaft, ein Punktesystem einzuführen, um mehr qualifizierte Zuwanderung zu erreichen. Im Kampf gegen den Fachkräftemangel werde qualifizierte Zuwanderung gebraucht, sagte der für Wirtschaft und Arbeit zuständige SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil der „Welt“. „Das Punktesystem ist ein guter Ansatz, um qualifizierte Zuwanderung künftig zu steuern“, sagte Heil. Auch eine Absenkung der Einkommensschwelle für Hochqualifizierte, die derzeit bei 66.000 Euro im Jahr liegt, wäre denkbar.

Der SPD-Politiker forderte, Wirtschaft, Gewerkschaften, die Regierung und die Länder sollten gemeinsam eine „Fachkräfte-Allianz“ schmieden. Im Gegenzug für erleichtere Zuwanderungsregeln müsse die Wirtschaft „ihre Aus- und Weiterbildungsanstrengungen massiv verstärken, um das inländische Arbeitskräftepotenzial besser zu nutzen“, sagte Heil.

Gleichzeitig kritisierte er den Vorschlag von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU), die Vorrangsprüfung für bestimmte Berufe auszusetzen. als Stückwerk. „Wir brauchen einen viel größeren Ansatz“. Die SPD sei bereit, an einer Fachkräfte-Allianz mitzuarbeiten. „Neben der Ressourcenknappheit ist die Verknappung der Arbeitskräfte das wichtigste wirtschaftspolitische Zukunftsthema“, so Heil.

Er befürchte, dass der Fachkräfte-Gipfel, zu dem die Bundeskanzlerin für kommenden Mittwoch Wirtschaft und Gewerkschaften eingeladen hat, „eine reine Showveranstaltung“ werde. Denn die Koalition sei bei dem Thema völlig zerstritten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-fraktionsvize-heil-spd-will-zuwanderung-mit-punktesystem-foerdern-22018.html

Weitere Nachrichten

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Alexander Graf Lambsdorff

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

FDP Graf Lambsdorff fordert in Ceta-Debatte Stärkung der EU

Als Lehre aus der Ceta-Debatte hat der Vizepräsident des EU-Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), eine Stärkung der EU gefordert. Brüssel müsse ...

Weitere Schlagzeilen