Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Fahrräder Göttingen 2012

© Ub12vow / CC BY-SA 3.0

21.05.2016

Bericht SPD-Experten wollen Promillegrenze für Radfahrer deutlich senken

Künftig soll schon ab 1,1 Promille eine Strafzahlung fällig werden.

Saarbrücken – Betrunkene sollen nach dem Willen der SPD früher vom Rad absteigen müssen. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ (Samstag) berichtet, drängen die Verkehrsexperten der Bundestagsfraktion darauf, die Promillegrenze für Radfahrer deutlich zu senken. Dies geht laut Zeitung aus einem Beschlusspapier der Verkehrsexperten hervor.

Der zuständige SPD-Parlamentarier Stefan Zierke sagte, alkoholbedingte Ausfallerscheinungen bei Radfahrern würden ab 1,1 Promille Blutalkoholkonzentration stark zunehmen. Dadurch sei eine ungefährliche Teilnahme am Straßenverkehr nicht mehr sichergestellt. „Eine angepasste Promillegrenze für Radfahrer ist deshalb ein entscheidendes Signal und ein notwendiger Schritt.“

Künftig soll schon ab 1,1 Promille eine Strafzahlung fällig werden. Bislang gilt 1,6 Promille. Eine Absenkung des Grenzwertes hatte letztes Jahr auch der Verkehrsgerichtstag in Goslar gefordert.

Wie die Zeitung weiter berichtet, will die SPD überdies an ungefährlichen Kreuzungen Radlern das Rechtsabbiegen bei Rot durch einen grünen Pfeil erlauben. Dadurch werde der Verkehrsfluss optimiert, so Zierke. Zustimmung kam von den Grünen. „So kann Radfahren sicherer und damit noch attraktiver werden“, sagte der zuständiger Sprecher, Matthias Gastel, der Zeitung. Gastel unterstützte zudem die Forderung nach einer 1,1 Promille-Grenze.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-experten-wollen-promillegrenze-fuer-radfahrer-deutlich-senken-93976.html

Weitere Nachrichten

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Grüne Kretschmann strebt Bundespräsidentenamt nicht an

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Spekulationen um Ambitionen zum Amt des Bundespräsidenten dementiert: "Ich strebe ...

Karl-Josef Laumann CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

CDU Laumann fordert Ende des Unions-Streits

Der Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Karl-Josef Laumann (CDU), fordert ein Ende des Streits zwischen der CDU und CSU. Für den 59-Jährigen ...

Autobahn A2 Ost

© Kira Nerys / CC BY-SA 3.0

Abschreckende Strafe Grüne begrüßen Gesetzentwurf gegen illegale Autorennen

Die Grünen im Bundestag haben eine Gesetzesinitiative des Bundesrates begrüßt, wonach illegale Autorennen härter bestraft werden sollen. "Die ...

Weitere Schlagzeilen