Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

09.08.2016

SPD-Außenexperte Erler Eiszeit zwischen Russland und Türkei muss beendet werden

Beide müssten kooperieren, um verschiedene Krisenherde wie den in Syrien zu lösen.

Berlin – Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat den Besuch des türkischen Präsidenten Erdogan in Russland begrüßt.  Der SPD-Politiker sagte am Dienstag im rbb-Inforadio, es sei auch im westlichen Interesse, wenn die Eiszeit zwischen der Türkei und Russland beendet werde. Beide müssten kooperieren, um verschiedene Krisenherde wie den in Syrien zu lösen. „Ohne ein Minimum an Zusammenarbeit zwischen der Türkei und Russland wird es da keine Lösung geben“, sagte Erler.

Beide Länder stünden in Syrien auf verschiedenen Seiten. Ähnlich verhalte es sich im Kaukasus. Im Bergkarabach-Konflikt unterstütze die Türkei Aserbaidschan und Russland Armenien. Allein in diesem Jahr habe es im Streit um diese Region 200 Tote gegeben, so Erler. „Auch hier brauchen wir eine politische Lösung; und die ist auch nur möglich, wenn diese Spannungen abgebaut werden“, sagte der Russlandbeauftragte weiter.

Am Mittag empfängt Russlands Präsident Wladimir Putin seinen türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan in St. Petersburg. Die Beziehungen zwischen beiden Staaten waren auf einem Tiefpunkt angelangt, nachdem die Türkei einen russischen Kampfjet abgeschossen hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-aussenexperte-erler-eiszeit-zwischen-russland-und-tuerkei-muss-beendet-werden-94787.html

Weitere Nachrichten

Konrad Adenauer

© Bundesarchiv, B 145 Bild-F019973-0017 / Gerhard Heisler / CC BY-SA 3.0

50. Todestag CDU würdigt Verdienste Adenauers um Europa

50 Jahre nach dem Tod Konrad Adenauers hat die CDU dessen Verdienste um Europa gewürdigt. "Die europäische Integration ist das größte zivilisatorische ...

Theresa May 2017

© Controller of Her Majesty’s Stationery Office / Open Government Licence v3.0

Lambsdorff Theresa May nutzt die eklatante Schwäche der Labour-Partei aus

Alexander Graf Lambsdorff, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, hält die Ausrufung von Neuwahlen durch die britische Premierministerin Theresa May ...

Anja Hirschel Piratenpartei

© gemeinfrei

PIRATEN zum Türkei-Referendum „Evet“ heisst Nein zur Freiheit

Die Piratenpartei Deutschland spricht sich für ein Ende der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aus. Unregelmäßigkeiten beim Referendum haben deutlich ...

Weitere Schlagzeilen