Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD-Abgeordnete: Kultusminister Althusmann soll Amt ruhen lassen

© dts Nachrichtenagentur

27.07.2011

Plagiats-Affäre SPD-Abgeordnete: Kultusminister Althusmann soll Amt ruhen lassen

Berlin – Die Vorsitzende des Bundestags-Bildungsausschusses, Ulla Burchardt (SPD), hat den niedersächsischen Kultusminister Bernd Althusmann (CDU) aufgefordert, sein Amt bis zur Klärung der Plagiatsvorwürfe ruhen zu lassen. „Ich finde es allerhöchste Zeit, dass er das Amt während der Prüfung ruhen lässt“, sagte sie der „Mitteldeutschen Zeitung“ angesichts der formellen Einleitung eines Plagiatsverfahrens.

„Denn er ist ja Dienstherr von Lehrern, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Professoren, von denen alle erwarten, dass sie sich an die üblichen Regeln halten. Wenn deren Redlichkeit in Zweifel steht, dann werden sie bis zur Überprüfung der Vorwürfe suspendiert.“ Althusmann solle „für sich keine Sonderregeln gelten lassen“, fügte Burchardt hinzu. „Das ist eine Frage des Anstands und des Respekts vor dem Amt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-abgeordnete-kultusminister-althusmann-soll-amt-ruhen-lassen-24618.html

Weitere Nachrichten

Bundeswehr-Soldat

© über dts Nachrichtenagentur

Drohnen-Streit Union wirft SPD „Verrat“ vor

CDU und CSU haben der SPD vorgeworfen, aus Wahlkampfgründen die Anschaffung von bewaffnungsfähigen Drohnen zu blockieren. Der verteidigungspolitische ...

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Gabriel CDU gefährdet Kohls Vermächtnis

Der ehemalige SPD-Vorsitzende, Außenminister Sigmar Gabriel, hat den verstorbenen ehemaligen Bundeskanzler als großen Europäer gewürdigt. In einem Beitrag ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Gegenwind CSU poltert weiter gegen „Ehe für alle“

Aus der CSU kommt weiter Gegenwind gegen das Vorhaben der SPD, zusammen mit Grünen, Linken und womöglich Teilen der Unionsfraktion noch in dieser Woche ...

Weitere Schlagzeilen