Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

10.06.2010

Sparpaket Wulff fordert Koalition zur Geschlossenheit auf

Berlin – Bundespräsidentschaftskandidat Christian Wulff (CDU) hat im Hinblick auf den Streit in der Bundesregierung über das Sparpaket die Regierungskoalition zur Geschlossenheit aufgefordert. „Wichtig ist, dass man das gefundene Ergebnis gemeinsam vertritt, in den Parlamenten berät und am Ende möglicherweise gemeinsam abändert. Aber es macht wenig Sinn, bereits nach den Beschlussfassungen untereinander sich zu zerstreiten“, sagte der niedersächsische Ministerpräsident im Interview mit der ARD.

Als Bundespräsident wolle er Anstöße für dieses Land geben, so der Präsidentschaftskandidat. Sein Thema sei Zukunft. „Ich weiß, wir werden ein Land werden müssen, das bunter und vielfältiger ist. Gerade vor dem Hintergrund des demographischen Wandels werden wir niemanden mehr links liegen lassen dürfen. Wir brauchen die Integration der Migranten, der ausländisch-stämmigen in unserem Land“, so Wulff.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sparpaket-wulff-fordert-koalition-zur-geschlossenheit-auf-10749.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Griechenland-Politik Trittin bezichtigt Merkel der Lüge gegenüber eigenen Leuten

Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) wegen ihrer ...

Stanislaw Tillich CDU

© Frank Grätz / BLEND3 - CDU Sachsen / CC BY-SA 3.0

Ost-West-Rentenangleichung Tillich fordert Nachbesserung

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat Nachbesserungen am Gesetz zur Ost-West-Rentenangleichung zugunsten der jüngeren Generation ...

Weitere Schlagzeilen