Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Mieterbund kritisiert Ramsauers Pläne

© dapd

28.02.2013

Wohnungsbau Mieterbund kritisiert Ramsauers Pläne

„Bloße Konzepte ersetzen keine Taten.“

Saarbrücken – Der Deutsche Mieterbund sieht die Pläne von Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) zur Ankurbelung des Wohnungsbaus in Deutschland skeptisch. „Bloße Konzepte ersetzen keine Taten“, kritisierte Mieterbund-Direktor Lukas Siebenkotten in der „Saarbrücker Zeitung“ (Donnerstagausgabe).

Das Ziel Ramsauers, jährlich 250.000 Wohnungen neu zu bauen, sei kaum realisierbar, da die Pläne nicht mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) abgestimmt seien, beklagte er.

Die Wohnungsnot in Deutschland beschäftigt am (heutigen) Donnerstag auch den Bundestag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/soziales-mieterbund-kritisiert-ramsauers-wohnungsbau-plaene-61362.html

Weitere Nachrichten

SPD-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

FDP Lambsdorff lobt Konzept der SPD

Nach dem Parteitag der SPD hat der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff das Konzept der SPD gelobt: "Bei der SPD weiß man, woran man ist", sagte er in ...

Thorsten Schäfer-Gümbel

© über dts Nachrichtenagentur

Schäfer-Gümbel CDU geht politischer Auseinandersetzung aus dem Weg

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat die Wortwahl des SPD-Spitzenkandidaten Martin Schulz, Merkel verübe einen "Anschlag ...

Grüne auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Schleswig-Holstein Grüne stimmen für „Jamaika-Koalition“

Die Grünen in Schleswig-Holstein haben sich in einer Mitgliederbefragung für eine "Jamaika-Koalition" ausgesprochen. 84,3 Prozent der Mitglieder des ...

Weitere Schlagzeilen