Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bosbach warnt vor übereilten Beschlüssen

© dapd

24.02.2013

Homo-Ehe Bosbach warnt vor übereilten Beschlüssen

Ein solcher Schritt müsse sehr gründlich diskutiert werden.

Berlin – Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach warnt seine Partei vor einem schnellen Kurswechsel in Sachen Homo-Ehe. Ein solcher Schritt müsse sehr gründlich diskutiert werden, sagte er der „Berliner Zeitung“ (Montagausgabe). Dass die Koalition die jüngste Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum vollen Adoptionsrecht homosexueller Paare umsetzen müsse, sei zwar eine Selbstverständlichkeit. „Eine ganz andere Frage ist, ob wir dies zum Anlass nehmen sollten, auch beim Ehegattensplitting die Lebenspartnerschaft der Ehe gleichzustellen“, sagte Bosbach.

Der zum konservativen Flügel seiner Partei zählende Vorsitzende des Bundestagsinnenausschusses reagierte damit auf Ankündigungen aus der CDU-Spitze, genau diesen Weg der steuerlichen Anpassung für gleichgeschlechtliche Paare einzuschlagen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/soziales-bosbach-warnt-vor-uebereilten-beschluessen-zur-homo-ehe-61098.html

Weitere Nachrichten

Dieter Zetsche

© kandschwar / CC BY 3.0

Diskussion mit Daimler-Chef Grüne hoffen auf Schub für Null-Emissions-Autos

Die Grünen hoffen auf einen neuen Schub für Öko-Autos durch die Diskussion mit Daimler-Chef Dieter Zetsche, der am nächsten Sonntag zu ihrem ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Fraktionschef fordert „Ende der Zwei-Klassen-Medizin“

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat für den Fall einer Regierungsbeteiligung seiner Partei 2017 das Ende der Zwei-Klassen-Medizin angekündigt. "Wir ...

Günther Oettinger

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

Pkw-Maut Oettinger will Dobrindt vor weiteren Klagen schützen

EU-Kommissar Günther Oettinger hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Beratung durch Brüsseler Fachbeamte zur Pkw-Maut angeboten, um das neue ...

Weitere Schlagzeilen