Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Senioren in einer Fußgängerzone

© dts Nachrichtenagentur

07.09.2012

Umfrage Soziale Netzwerke bei Senioren beliebt

Allgemein gab es einen Anstieg an Internetusern der Generation 65-Plus.

Berlin – Soziale Medien gewinnen auch für die ältere Generation stark an Bedeutung. Wie eine Aris-Umfrage für den Branchenverband Bitkom ergab, nutzen 41 Prozent der Personen ab 65 Jahren, die über einen Internetzugang verfügen, Soziale Netzwerke. Auf diese Weise können sie vor allem mit ihren Kindern und Enkel jederzeit Kontakt halten.

Allgemein gab es einen Anstieg der Internetnutzer der Generation 65-Plus. 33 Prozent der Personen in diesem Alter verfügen mittlerweile über einen Zugang zum World Wide Web. Im Vorjahr waren es noch 24 Prozent.

Durch diesen Anstieg erwartet der Branchenverband ein weiteres Wachstum beim Kauf der Tablett-PCs, denn durch eine einfach Bedienung, seien diese besonders für Senioren interessant.

An der Umfrage waren 1.005 Personen ab einem Alter von 14 Jahren beteiligt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/soziale-netzwerke-bei-senioren-beliebt-56507.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Pokémon-Go-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der ...

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Internet Verbraucherschützer für Schutz vor digitaler Diskriminierung

Der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, Klaus Müller, fordert von der nächsten Bundesregierung mehr Schutz vor digitaler Diskriminierung. ...

Weitere Schlagzeilen