Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

30.08.2010

Sommer 2010 war Jahreszeit der Extreme

Offenbach – Der Sommer 2010 hat sich als Jahreszeit der Extreme präsentiert. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) nach ersten Auswertungen der Ergebnisse seiner rund 2.100 Messstationen. Die Durchschnittstemperatur lag demnach mit 17,8 Grad um 1,5 Grad über dem vieljährigen Klimawert.

Zudem sei die Schafskälte in diesem Jahr besonders ausgeprägt gewesen. Am Anfang des Juli erreichte eine Hitzewelle Deutschland, die bis zum 21. Juli andauerte. Obwohl von Juni bis über die Mitte des Julis hinaus große Trockenheit und sogar Dürre geherrscht hatte, lag der Sommer mit 291 Litern Regen pro Quadratmetern um 21 Prozent über den Sollwert. Mit 662 Sonnenstunden lag die Jahreszeit zehn Prozent über dem Sollwert von 604 Stunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sommer-2010-war-jahreszeit-der-extreme-13920.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

London 21 Menschen nach Terroranschlag in kritischem Zustand

Nach dem Terroranschlag in London sind 21 Verletzte in "kritischem Zustand". Das sagte Polizeisprecher Mark Rowley am Sonntagnachmittag in London. 15 ...

Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Auswärtiges Amt Auch Deutsche bei Terroranschlag in London verletzt

Bei dem Terroranschlag am Samstagabend in London waren auch Deutsche unter den Opfern. Das teilte das Auswärtige Amt in Berlin am Sonntag mit. Mindestens ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei 12 Festnahmen nach Terroranschlag in London

Nach dem Terroranschlag in London haben die Sicherheitskräfte zwölf Personen festgenommen. Das teilte die Polizei am Sonntagmittag mit. Eine Reihe an ...

Weitere Schlagzeilen