Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

30.08.2010

Sommer 2010 war Jahreszeit der Extreme

Offenbach – Der Sommer 2010 hat sich als Jahreszeit der Extreme präsentiert. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) nach ersten Auswertungen der Ergebnisse seiner rund 2.100 Messstationen. Die Durchschnittstemperatur lag demnach mit 17,8 Grad um 1,5 Grad über dem vieljährigen Klimawert.

Zudem sei die Schafskälte in diesem Jahr besonders ausgeprägt gewesen. Am Anfang des Juli erreichte eine Hitzewelle Deutschland, die bis zum 21. Juli andauerte. Obwohl von Juni bis über die Mitte des Julis hinaus große Trockenheit und sogar Dürre geherrscht hatte, lag der Sommer mit 291 Litern Regen pro Quadratmetern um 21 Prozent über den Sollwert. Mit 662 Sonnenstunden lag die Jahreszeit zehn Prozent über dem Sollwert von 604 Stunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sommer-2010-war-jahreszeit-der-extreme-13920.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen