Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sinead O’Connor suchte den Freitod

© dapd

13.01.2012

Selbstmordversuch Sinead O’Connor suchte den Freitod

„Gott möchte mich jedoch hier haben, obwohl ich nicht weiß, warum“.

London – Sinead O’Connor (45), irische Sängerin („Nothing Compares 2 U“), hat zwei Mal versucht, sich mit Tabletten das Leben zu nehmen. „Ich habe eine Überdosis genommen. Gott möchte mich jedoch hier haben, obwohl ich nicht weiß, warum“, sagte sie der britischen Tageszeitung „The Sun“.

Einen ersten Freitodversuch habe sie vergangenen Donnerstag während eines Aufenthaltes in Los Angeles unternommen. Als sie an ihren Wohnort im irischen County Wicklow zurückgekehrt sei, habe sie ein weiters Mal versucht, sich zu töten. Sie habe schließlich über das Internet nach psychiatrischer Hilfe gesucht. „Kennt jemand einen Psychiater in Dublin oder Wicklow? Mir geht es wirklich nicht gut und ich bin in Gefahr“, hatte O’Connor getwittert.

Die Sängerin, die an einer bipolaren Störung leidet, hatte im vergangenen Monat nach nur 16 Tagen Ehe die Trennung von ihrem vierten Ehemann Barry Herridge bekannt gegeben. Inzwischen sei das Paar aber wieder glücklich vereint.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sinead-oconnor-suchte-den-freitod-33803.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen