Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Sind auf einigen Position besser besetzt als Bayern

© dapd

09.03.2012

Mats Hummels Sind auf einigen Position besser besetzt als Bayern

„Es kommt im Fußball immer darauf an, dass man die beste Mannschaft auf den Platz bringt“.

Dortmund – Verteidiger Mats Hummels vom Deutschen Meister Borussia Dortmund sieht seine Mannschaft qualitativ auf gleichem Niveau wie die von Verfolger FC Bayern München: „Es kommt im Fußball immer darauf an, dass man die beste Mannschaft auf den Platz bringt. Die besten elf Individualisten hat Bayern jetzt auch nicht. Natürlich haben sie auf einigen Positionen die Besten der Bundesliga. Aber jeder weiß, dass wir auf einigen Positionen besser besetzt sind“, sagte Hummels am Freitag im Interview mit dem TV-Sender Sport1.

Trotz Dortmunds komfortablen Vorsprungs von sieben Punkten glaubt der 22-Jährige nicht, dass die Münchner die Meisterschaft schon abgeschrieben haben. „Nein, keinesfalls. Wir wissen genau, dass sie, sobald sie auch nur ein Pünktchen an einem Wochenende gut machen, sofort wieder dahin schielen. Sie kommen noch zu uns – das wird auch ein sehr schönes Spiel“, sagte Hummels.

Seinem Nationalmannschaftskollegen Lukas Podolski traut er derweil den Sprung in die englische Premier League zum FC Arsenal zu: „Er ist einfach ein richtig guter Spieler. Man muss sich keine Sorgen machen. Er wird auch in London eine gute Rolle spielen, sollte er dahin gehen“, sagte Hummels Sport1.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sind-auf-einigen-position-besser-besetzt-als-bayern-44907.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen