Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

«Nachtwölfe»

© Yuri Kochetkov über dpa

03.05.2015

"Siegestour" Russische „Nachtwölfe“ sind unterwegs nach Deutschland

Das nächste Etappenziel sollte München sein.

Wien – Eine kleine Gruppe des russische Motorradclubs „Nachtwölfe“ hat sich auf den Weg nach Deutschland gemacht. Die umstrittene „Siegestour“ der kremlnahen Gruppe soll am 70. Jahrestages des Weltkriegsendes am 9. Mai in Berlin enden. Russland begeht dann den Tag des Sieges über Hitlerdeutschland.

Die Abfahrt in Wien bestätigte die dortige russische Botschaft der österreichischen Nachrichtenagentur APA. Das nächste Etappenziel der dem Kreml nahestehenden „Nachtwölfe“ sollte den Angaben des Diplomaten zufolge München sein. Doch auch Stunden nach dem mutmaßlichen Start hatten deutsche Behörden zunächst keine Informationen über eine „Nachtwölfe“-Sichtung.

Unkontrollierte Grenzen innerhalb der EU hatten einige von ihnen zuvor bereits von der Slowakei aus nach Österreich überschritten. In Wien waren am Samstag Mitglieder der „Nachtwölfe“ von rund 500 Sympathisanten und Schaulustigen empfangen worden. Laut APA bestand die aus der Slowakei ankommende Gruppe aus zwei russischen Staatsbürgern und etwa 20 Sympathisanten. Gemeinsam mit dem russischen Botschafter legten sie einen Kranz vor dem Wiener Heldendenkmal der Roten Armee nieder.

Die Gruppe ist im Westen auch deshalb umstritten, weil sie die Position der prorussischen Kräfte im Ukraine-Krieg massiv unterstützt. Deutschland hatte die Visa einiger Biker annulliert. Mindestens drei Rocker wurden am Flughafen in Berlin-Schönefeld abgewiesen. Russland protestierte gegen diesen Schritt und forderte von der Bundesregierung eine Erklärung. „Nachtwölfe“-Präsident Alexander Saldostanow ist mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin befreundet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/siegestour-russische-nachtwoelfe-sind-unterwegs-nach-deutschland-83003.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen