Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sie hätte gewollt, dass die Musik weitergeht

© AP, dapd

12.02.2012

Houstons Mentor Sie hätte gewollt, dass die Musik weitergeht

“Whitney war eine wunderbare Person”.

Los Angeles – Vor mehr als zwei Jahrzehnten wurde die Sängerin Whitney Houston am Vorabend einer Grammy-Verleihung als neuer Star der Musikwelt präsentiert. In diesem Jahr steht sie erneut im Mittelpunkt. “Whitney war eine wunderbare Person und sie hatte ein Talent, das mit nichts zu vergleichen ist”, sagte der sichtlich mitgenommene langjährige Mentor und Produzent Clive Davis.

Er zeigte am Samstagabend in dem selben Hotel, in dem die Sängerin am Nachmittag tot aufgefunden worden war, seine Show. “Sie hat diese Bühne so viele Male beehrt”, erklärte Davis. “Mit anderen Worten: Whitney hätte gewollt, dass die Musik weitergeht.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sie-haette-gewollt-dass-die-musik-weitergeht-39557.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Geigen

© über dts Nachrichtenagentur

Musikerziehung Gregor Meyle sieht Eltern in der Pflicht

Der Musiker Gregor Meyle führt das abnehmende Interesse vieler Kinder daran, ein Instrument zu lernen, auf die mangelnde Initiative der Eltern zurück. ...

Weitere Schlagzeilen