Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Seidenberg siegt im deutschen NHL-Duell

© dapd

17.01.2012

NHL Seidenberg siegt im deutschen NHL-Duell

Boston Bruins behalten im Penaltyschießen die Nerven.

Berlin – Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg (Boston Bruins) hat das direkte Duell mit Marcel Goc (Florida Panthers) in der nordamerikansichen Eishockeyliga NHL für sich entschieden. Der amtierende Champion aus Boston setzte sich mit 3:2 nach Penaltyschießen durch, in dem zudem Goc den ersten Penalty für die Panthers verschoss. Bruins-Center Patrice Bergeron hatte mit seinen beiden Toren in der regulären Spielzeit und seinem Treffer im Penaltyschießen maßgeblichen Anteil am Erfolg seines Teams.

Jochen Hecht kam mit den Buffalo Sabres hingegen böse unter die Räder: Bei den Detroit Red Wings setzte es eine deutliche 0:5-Pleite. Hechts Teamkollege Christian Ehrhoff fehlte den Sabres aufgrund einer Verletzung nach wie vor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/seidenberg-siegt-im-deutschen-nhl-duell-34581.html

Weitere Nachrichten

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Borussia-Dortmund-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Borussia Dortmund will Nachwuchtstrainer länger halten

Borussia Dortmund will eigene Nachwuchstrainer nicht mehr wie zuletzt für andere Profiklubs freigeben. "Wo gute Arbeit geleistet wird, entstehen ...

Weitere Schlagzeilen