Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Air Berlin und Lufthansa

© über dts Nachrichtenagentur

27.08.2017

Seehofer Lufthansa soll Air Berlin übernehmen

Es sei wichtig, an die heimische Wirtschaft zu denken.

München – CSU-Chef Horst Seehofer hat sich für eine Übernahme von Air Berlin durch die Lufthansa ausgesprochen.

„Ich bin dafür, im Rahmen des Rechts die Lufthansa zu stärken. Durch die Übernahme von Air Berlin können wir eine noch stärkere Lufthansa bekommen“, sagte der bayerische Ministerpräsident den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Es sei wichtig, an die heimische Wirtschaft zu denken.

Seehofer attackierte zugleich die EU-Kommission, die „den Betrieben in Europa große Schwierigkeiten“ mache, obwohl es ihre Aufgabe wäre, die europäischen Unternehmen zu stärken gegenüber der amerikanischen und chinesischen Konkurrenz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/seehofer-lufthansa-soll-air-berlin-uebernehmen-100922.html

Weitere Nachrichten

Galeria Kaufhof

© über dts Nachrichtenagentur

Kaufhof-Chef Keine Probleme mit Bankenkonsortium

Der neue Kaufhof-Chef Wolfgang Link hat Berichte über Schwierigkeiten mit einem Bankenkonsortium zurückgewiesen, das einen Immobiliendeal des ...

ICE

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anschläge auf Bahn verursachen Millionenschäden

Die Auswirkungen der Brandanschläge am 19. August auf Signalanlagen bei Berlin kommen die Deutsche Bahn offenbar teuer zu stehen. Bundesweit waren 442 Züge ...

Ein Pärchen wartet am Flughafen

© über dts Nachrichtenagentur

Trotz Air-Berlin-Insolvenz Fraport-Chef rechnet mit weiter sinkenden Flugpreisen

Trotz der Insolvenz von Air Berlin erwartet der Vorstandsvorsitzende des Flughafenbetreibers Fraport, Stefan Schulte, dass Fliegen in den nächsten Jahren ...

Weitere Schlagzeilen