Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sechsjähriger bekommt Strafzettel nach Unfall

© dapd

13.01.2012

Verkehr Sechsjähriger bekommt Strafzettel nach Unfall

Wegen Fahrens ohne Führerschein mit Spielzeugmotorrad.

Ciudad Juarez – Er dürfte einer der jüngsten Verkehrssünder aller Zeiten sein. Wegen Fahrens ohne Führerschein, Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung und Führen eines nicht registrierten Fahrzeuges hat die Polizei in der mexikanischen Grenzstadt Cuidad Juarez einem Sechsjährigen einen Strafzettel ausgestellt. Zuvor war der Junge auf einem Spielzeugmotorrad mit einem Geländewagen zusammengestoßen.

Nach dem Unfall am 27. Dezember sei das Motorrad zudem von der Polizei beschlagnahmt worden, sagte die Mutter des Unfallfahrers, Karla Noriega. Sie wandte sich an die Medien, um gegen das in ihren Augen „lächerliche“ Bußgeld in Höhe von umgerechnet 135 Euro zu protestieren.

Nach einem Bericht in der Lokalzeitung hätte die Polizei die Vorwürfe am Mittwoch fallen lassen und das Motorrad zurückgegeben, sagte Noriega.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sechsjahriger-bekommt-strafzettel-nach-unfall-mit-spielzeugmotorrad-33764.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen