Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sechs britische Soldaten getötet

© AP, dapd

08.03.2012

Afghanistan Sechs britische Soldaten getötet

Cameron: Sehr trauriger Tag.

Kabul – Das britische Verteidigungsministerium hat am Mittwoch den Tod von sechs Soldaten bei der Explosion eines gepanzerten Fahrzeugs in Afghanistan bestätigt. Dabei handelte es sich um den größten Verlust für die britischen Streitkräfte in Afghanistan seit einem Flugzeugabsturz 2006, bei dem 14 Soldaten ums Leben gekommen waren.

Der britische Premierminister David Cameron sprach von einem „sehr traurigen Tag für unser Land“. Vor der Bestätigung des Verteidigungsministeriums hieß es, die Soldaten würden vermisst. Sie waren am Dienstagabend in der Provinz Helmand auf Patrouille, als ihr gepanzertes Fahrzeug offenbar auf eine Mine fuhr, wie Major Rahim Ali Almas von den afghanischen Streitkräften erklärte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sechs-britische-soldaten-getoetet-44645.html

Weitere Nachrichten

Eine Spritze wird gesetzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verweigerern von Impfberatung droht ab Juni Geldstrafe

Eltern von Kita-Kindern droht 2.500 Euro Strafe, wenn sie sich der verpflichtenden Impfberatung verweigern. Das ist Konsequenz eines ...

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Weitere Schlagzeilen