Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sebastian Vettel erhält das Silberne Lorbeerblatt

© dapd

24.02.2012

Ehrung Sebastian Vettel erhält das Silberne Lorbeerblatt

Ehrung durch Bundesratspräsident Horst Seehofer.

Berlin – Bundesratspräsident Horst Seehofer hat dem zweimaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel am Freitagmorgen in Berlin im Schloss Bellevue das Silberne Lorbeerblatt überreicht.

„Sie wissen vielleicht, dass ich gerne Trophäen und Pokale sammle. Deswegen ist das Silberne Lorbeerblatt etwas Besonderes, da man es nicht jedes Jahr bekommt. Es ist eine große Ehre für mich“, sagte Vettel in seiner kurzen Dankesrede.

Nach dem Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff übernahm Seehofer stellvertretend die Verleihung der höchsten Auszeichnung für sportliche Spitzenleistungen.

Zuletzt hatten der Basketballer Dirk Nowitzki sowie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Auszeichnung erhalten. Bereits 1997 war Michael Schumacher nach dem Gewinn seines zweiten WM-Titels diese Ehre zuteil geworden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sebastian-vettel-erhaelt-das-silberne-lorbeerblatt-42002.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen