Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bastian Schweinsteiger Deutsche Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

14.10.2013

Schweinsteiger DFB-Elf hat „sehr viel Potenzial“

„Ich habe das Gefühl zu wissen, wie man Titel gewinnen kann.“

Köln – Laut dem Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger steckt in der deutschen Nationalmannschaft „sehr viel Potenzial“. „In der Mannschaft steckt sehr viel Potenzial und wir sind auf einem guten Weg. Ich war mit Bayern im Vorjahr dreimal Zweiter, danach dreimal Erster. Ich habe das Gefühl zu wissen, wie man Titel gewinnen kann“, sagte der Mittelfeldregisseur mit Blick auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien im kommenden Jahr im Gespräch mit dem „Kicker“

Um Titel holen zu können, bedürfe es allerdings nicht nur fußballerischer Qualität, betonte der 29-Jährige. „Fußball ist nicht immer nur Spaß, Schönheit, Freude, da geht es manchmal auch hart zu, da sind auch andere Fähigkeiten gefragt.“

Er sei daher „unglaublich froh, dass ich die alten Zeiten miterlebt habe, dass ich mit Spielern wie Jens Jeremies, Torsten Frings, Jens Lehmann und wie sie alle heißen, spielen durfte“, so Schweinsteiger, der vor seinem 100. Länderspiel steht, weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schweinsteiger-dfb-elf-hat-sehr-viel-potenzial-66828.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen