Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.10.2009

Schweinegrippe – Impfkommission empfiehlt Impfung

Berlin – Die zum Robert-Koch-Institut gehörende Ständige Impfkommission empfiehlt offiziell eine Impfung gegen die Schweinegrippe. Laut der Kommission sollten vorrangig chronisch Kranke, Schwangere und medizinisches Personal geimpft werden.

Derweil hat es in Deutschland den ersten Todesfall im Zusammenhang mit der Grippe gegeben. Eine 36-Jährige Frau war bereits am 25. September an Multiorganversagen gestorben, ausschlaggebend sei dabei aber die Infektion mit dem H1N1-Virus gewesen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schweinegrippe-impfkommission-empfiehlt-impfung-2310.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Oppermann sieht SPD bestens aufgestellt für den Wahlkampf

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sieht die SPD für den kommenden Wahlkampf bestens aufgestellt. "Wir haben einen hervorragenden Kandidaten. ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Martin Schulz am 10.12.2015

© über dts Nachrichtenagentur

Vor Parteitag Schulz ruft SPD zur Aufholjagd auf

Vor dem SPD-Parteitag am Sonntag in Dortmund hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Partei zu einer Aufholjagd aufgerufen. "Wir halten zusammen, wir ...

Weitere Schlagzeilen