Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schweden: Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange bleibt bestehen

© dts Nachrichtenagentur

02.12.2010

Julian Assange Schweden: Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange bleibt bestehen

Stockholm – Der schwedische Haftbefehl gegen den Gründer der Internet-Enthüllungsplattform Wikileaks, Julian Assange, bleibt bestehen. Der Oberste Gerichtshof in Stockholm wies am Donnerstag Assanges Klage zurück. Die schwedischen Ermittlungsbehörden werfen dem gebürtigen Australier Vergewaltigung und sexuelle Belästigung von zwei Frauen vor. Assange hatte die Vorwürfe stets bestritten und als Kampagne gegen Wikileaks bezeichnet.

Inzwischen fahndet auch Interpol mit einem internationalen Haftbefehl nach dem Aktivisten. Dieser soll sich britischen Medienberichten zufolge derzeit in Großbritannien aufhalten. Wie die Zeitung „The Independent“ schreibt, habe Assange die britische Polizei bereits im Oktober über seine Ankunft im Land informiert und seine Kontaktdaten übermittelt. Der 39-Jährige sei laut der Zeitung „The Times“ jedoch nicht festgenommen worden, weil der von den schwedischen Behörden ausgefüllte Haftbefehl nicht korrekt gewesen sei.

Wikileaks hatte Anfang der Woche rund 250.000 Geheimdokumente aus dem US-Außenministerium veröffentlicht und damit für weltweite Aufregung gesorgt. Die Enthüllungsplattform hatte bereits in den vergangenen Monaten mit Geheimdokumenten zu den Kriegen in Afghanistan und im Irak international Aufsehen erregt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schweden-haftbefehl-gegen-wikileaks-gruender-bleibt-bestehen-17605.html

Weitere Nachrichten

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Gröhe Patienten wegen Narkosemittel-Engpass nicht gefährdet

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat klargestellt, dass Patienten durch den aktuellen Lieferengpass bei einem häufig angewendeten ...

Michelle Yvonne Hunziker 2006

© John Jason Junior / gemeinfrei

Michelle Hunziker „Manchmal muss ich meiner Tochter sagen, wo es langgeht“

Michelle Hunziker feierte kürzlich ihren 40. Geburtstag, ihre große Tochter Aurora wird dieses Jahr 21: perfekte Voraussetzungen für Mutter und Tochter, ...

Atom Kernkraftwerk Doel

© LimoWreck / CC BY-SA 3.0

Atommeiler Deutlich mehr Terror-Voralarme in Deutschland als bisher bekannt

Nach Angaben des Bundesumweltministeriums hat es in den vergangenen Jahren deutlich mehr Terror-Voralarme für die deutschen Kernkraftwerke gegeben als ...

Weitere Schlagzeilen