Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Schweden: Gericht lehnt Gläubigerschutz für verschuldeten Autobauer Saab ab

© dts Nachrichtenagentur

08.09.2011

Saab Schweden: Gericht lehnt Gläubigerschutz für verschuldeten Autobauer Saab ab

Stockholm – Der hoch verschuldete schwedische Autobauer Saab erhält keinen Gläubigerschutz. Das Bezirksgericht Vänersborg lehnte am Donnerstag einen entsprechenden Antrag des Unternehmens ab. Nach Ansicht von Wirtschaftsexperten gilt damit eine Insolvenz als unausweichlich. Mit dem Gläubigerschutz sollte ein drohendes Konkursbegehren abgewendet werden.

Seit fünf Monaten wird in der Saab-Fabrik in Trollhättan nicht mehr produziert, die 3.700 Mitarbeiter warten seit Wochen auf ihre Löhne. Die Gesamtschulden von Saab belaufen sich auf rund 750 Millionen Euro, im ersten Halbjahr 2011 machte der Konzern einen Verlust von 224 Millionen Euro und baute nur 13.000 Autos.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/schweden-gericht-lehnt-glaeubigerschutz-fuer-verschuldeten-autobauer-saab-ab-27537.html

Weitere Nachrichten

Heizkraftwerk

© über dts Nachrichtenagentur

Emissionsrechtehandel-Reform Stahlindustrie fürchtet „Kahlschlag“

Die geplante Reform des Emissionsrechtehandels in der EU hat für Entsetzen in Europas Stahlindustrie gesorgt. Standorte und Jobs seien in Gefahr, warnen ...

Bahn-Zentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Pofalla Deutsche Bahn will künftig vor allem in China wachsen

Die Deutsche Bahn (DB) setzt nach Informationen der "Welt" für ihr künftiges Wachstum auf China. Dort will der DB-Konzern in größerem Umfang in das ...

MeinFernbus / Flixbus

© über dts Nachrichtenagentur

Schwämmlein Flixbus will 2017 rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren

Der Fernbus-Marktführer Flixbus will im laufenden Jahr rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren und spätestens im kommenden Jahr europaweit profitabel ...

Weitere Schlagzeilen